Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!
Niyama Leggings

Stylische Yoga Hosen, Tights und Leggings mit coolen Print Designs von Niyama

Die Yoga Leggings Damen sowie Yogahosen von Niyama sind ein absoluter Hingucker und der neue Mode Trend im Yogiversum. Geniales Design in bunten und knalligen aber auch in dezenten und ruhigen Farbverläufen.

Für jede Jahreszeit und jeden Geschmack die perfekte Legging bestellen.

Niyama Yoga Leggings Damen, Pilates Pants & Tights

1-22 von 22
Yoga Pants, Leggings und Yogahosen von Niyama im Yoga Shop in der Rubrik Yoga Hosen Damen.

Der innovative “No-Slip Waist” in Kombination mit dem 4-teiligen, figurformenden breiter Bund, verhindert das Rutschen deine Yogahose und hält den Bund da, wo er sein soll. Niyamas werden aus qualitativ hochwertigem, atmungsaktivem italienischem und fair produzierten Funktionsmaterial hergestellt. Es ist 100% blickdicht und in alle 4 Richtungen dehnbar. Die Kappnähte sind völlig flach und nicht spürbar. Ein motivierender Blickfang, der sitzt wie eine zweite Haut und für noch mehr Glück beim Yoga sorgt.

Yoga Leggings Damen sind bunt und stylisch

Diese eng anliegende Sport Tights macht ihrem Namen alle Ehre und das auf beinahe schon beunruhigende Art und Weise. Die Niyama Hosen eignen sich optimal für alle dynamischen Yoga Stile wie Ashtanga und Bikram aber auch für Yin Yoga, denn sie sitzen so richtig tight und absolut perfekt - tatsächlich wie eine zweite Haut. Zuerst einmal hat man da beinahe das Gefühl gar nichts an zu haben und das fühlt sich natürlich seltsam an. Es braucht eine Zeit der Gewöhnung, denn das ist eine Leggings, die du nahezu überhaupt nicht spürst. Und dann plötzlich passiert es: BAM - die beste Hose EVER! Im Anschluss daran ist es nur noch eine Frage des Investments - wie viele Designs will ich haben beziehungsweise muss ich haben und - kann ich mir das leisten?

Mit dieser Damen-Leggings lassen sich anspruchsvolle Asanas und Sprungsequenzen ebenso meisterlich ausführen wie Entspannungs- und Dehnungsübungen, um muskuläre Verspannung abzubauen. In Kombination ergibt das die optimale Voraussetzung für ein flexibleres Bindegewebe, geschmeidigere Gelenke und eine gut definierte Muskulatur.